Nikolausmarkt am 1. Dezember 2019

Am 1. Dezember 2019 findet in Lindern wieder der Nikolausmarkt statt. Zunächst wird der Nikolaus die großen und kleinen Gäste wieder vom Balkon des Heimathauses aus begrüßen und anschließend dann die „Stutenkerle“ an die Kleinen verteilen. Um 14:30 Uhr geht es aber schon los mit den Verkaufsständen der Grund- und Oberschule Lindern und dem Singen von Weihnachtsliedern der Grundschüler.
Nach den vergangenen Jahren mit Regen- und Nieselwetter steht in diesem Jahr besseres Wetter ganz oben auf der Wunschliste. Mit Ausnahme des ersten Bildes sind alle noch aus dem Jahr 2015, wo es zumindest während des Besuches des Nikolaus halbwegs trocken war.

Foto von 2018

Halloween mit Onkel Hubert

Onkel Hubert geistert zwar schon seit ca. 20 Jahren bei uns durchs Haus, aber erst in den letzten Jahren setzt er sich immer zu Halloween vor das Haus und begrüßt die gruselig geschminkten Kinder, die entweder Süßes bekommen oder Saures geben wollen. Hier noch zwei Fotos von 2015, wo er noch regen Besuch bekam. Dabei verlor er dann auch ab und zu mal einige Glieder von seinem Gerippe.
In den letzten Jahren bekommt er leider nicht mehr so häufig Besuch und sitzt oft alleine vor der Haustür.

Linderner Kirmes 2019 eröffnet

Mit dem traditionellen Kirmeslauf der Bambini begann wieder die Kirmes in Lindern, bevor sie um 18 Uhr offiziell durch die beiden Vertreter des Bürgermeisters offiziell eröffnet wurde. Deshalb gab es in diesem Jahr auch gleich zwei Fass Freibier. Wie stets erfolgte der Anstich durch musikalische Begleitung des Musikverein Lindern.
Nicht vergessen: Morgen gibt es wieder die Neuauflage der Kirmesmeile, um 13 Uhr mit Beginn des verkaufsoffenen Sonntags geht es los.

Vor den Starts gab es immer die Einweisungen durch Antonia Beyer. Bei den Jungs ging es dann beim Start auch mal mit dem Ellbogen zur Sache, aber alle Läufe verliefen sportlich und fair. Der Moderator der Veranstaltung und Vorsitzende vom SV SW Lindern, Thomas Gerdes, lief auch schon mal ein kurzes Stückchen mit, als Ansporn für die letzen Meter.

Nach dem Lauf dann die offizielle Eröffnung der Kirmes durch die stellvertretenden Bürgermeister, Festwirt Roland Wöst und sein Team und dem Musikverein Lindern.

Aktion 72h – fleißig, fleißig!

Die KLJB Lindern hat sich in diesem Jahr mit den Messdienern, den Pfadfindern, der Landjugend und der Teestube zusammen geschlossen, um im Rahmen der 72-Stunden-Aktion einen neuen Parkplatz für den Kindergarten St. Michael zu erstellen. Der Parkplatz wird dabei L-förmig angelegt und in der Mitte werden Bepflanzungen für ein schönes Gesamtbild sorgen. Eine tolle Aktion von den fleißigen Helfern der Vereine.

Ein großes Stück ist bereits geschafft
Auch kurz vor 20 Uhr wird noch Material nachgeliefert.

Während der Aktion ist der Nordweg in diesem Bereich noch bis Sonntag um 13 Uhr gesperrt.

Sparkassen-Cup 2019 Vorrunde in Lindern

Heute fand in Lindern die Vorrunde für den Sparkassen-Cup 2019 statt. Die Spielgemeinschaft von Lindern und Vrees schlug sich sehr gut, ist aber aufgrund des etwas schlechteren Torverhältnisses vorzeitig ausgeschieden. Spielerisch konnten sie aber durchaus mit den anderen Mannschaften mithalten, hatten aber ein wenig Pech.

Hier ein paar Fotos von dem Ausscheidungsturnier.