Weiches Papier in harten Zeiten

Irgendwie schon lustig, dass weiterhin Klopapier gehortet wird. Warum macht man das? Für die Steuererklärung? Eine denkbare Antwort wäre vielleicht…

Ich habe schon so oft drüber nachgedacht, aber ich finde einfach keine plausible Antwort. Aber witzig ist es, wenn immer die gleichen Regale leer sind. Fürs nächste Leben hätte ich zwei Traumberufe, „Drahtzieher“ (im Hintergund) oder Klopapiermacher.

Es gibt Nachschub

Nach gefühlten drei Wochen des Wartens keimt wieder Hoffnung bei den Jägern und Sammlern. Räumt schon mal die Stube leer und nichts wie hin. Deckt euch ein mit dem Wichtigsten, das uns der Fortschritt gebracht hat!