Linduri.de sucht Sponsoren

Dringend gesucht

Heute bitte ich mal um Aufmerksamkeit in eigener Sache. 
Seit ca. 9 Monaten veröffentliche ich hier Beiträge und viele Fotos von Veranstaltungen aus oder um Lindern, ich mache das auch sehr gern und habe Spaß daran. Leider kostet das auch viel Zeit und Geld (Fotoausrüstung, Internetflat und -Server, Aufwand für Fotos, Bearbeitung und Veröffentlichung etc.). Ich denke, viele Leute freuen sich auch über den einen oder anderen Bericht und die Fotos dazu, sicher hat nicht jeder die gleichen Interessen, aber im Laufe eines Jahres ist sicherlich für jeden mal was dabei.

Daher suche ich Sponsoren (Firmen), die für wenig Geld (siehe unten) meine Aktivitäten auf Linduri.de/Facebook unterstützen. Bei jedem Post (Beitrag/Veröffentlichung von Aktionen und Events) werde ich zwischen den Fotos die Logos oder/und Anzeigen der Sponsoren einfügen. Sowohl auf Facebook als auch auf meiner Seite Linduri.de. Pro Foto im Bericht aber maximal einen Sponsor, um einen Teil der Unkosten zu decken.

Für 5,- € seid Ihr mit eurer Werbung bei einem Beitrag dabei, wer 10 Posts bucht, bekommt 12. Das heißt, wer z. B. 50,- € gut investiert, wird 12 mal als Sponsor mit Logo zwischen den Fotos mit aufgeführt, max. 4 Sponsoren pro Bildseite. Ich freue mich über jeden Sponsor, auch, wenn nur ein einziger Post für 5,- € gebucht wird.
Bitte denkt auch drüber nach – hier investiert der Sponsor 5,- € für einen Bericht und Fotos, über die sich vielleicht und hoffentlich dann viele Leute freuen. Kein teurer „Werbemüll“ für 75, 100 oder mehr Euros, der nach einmaligem Durchblättern dann eh in der Papiertonne landet, also auch umweltschonend.
Im Laufe des Jahres gibt es in Lindern immer wieder Veranstaltungen verschiedenster Art, kulturelle Veranstaltungen, Sportveranstaltungen, Schützenfest, Kirmes, Nikolausmarkt usw. also genügend Möglichkeiten, sich zwischen den Fotos zu präsentieren, und das für wirklich „kleines Geld“.

Ob wir hier in Lindern genügend Sponsoren finden, die sich gern daran beteiligen möchten, Lindern ein wenig bekannter zu machen und zumindest hin und wieder mal mit schönen Fotos von den Veranstaltungen zu erfreuen? Gern können sich auch Gewerbetreibende aus dem Umkreis melden, wie Vrees, Werlte, Lastrup, Molbergen, Löningen etc. Auch dort sind viele Geschäfte, Handwerksunternehmen und Dienstleister mit vielen Kunden hier aus Lindern. Oder Ihr bekommt dadurch vielleicht den einen oder anderen Kunden hier aus Lindern hinzu.

Wer dabei sein möchte, kann mir einfach sein Logo oder seine Anzeige zusenden und mir angeben, wie viele Posts gebucht werden. Bei Buchung mehrerer Posts (z. B. 12 für 50 € netto), werde ich die dann über das Jahr verteilt zwischen den Fotos posten mit der freundlichen Bitte um Beachtung. Eine entsprechende Rechnung über die Anzahl der Posts mit ausgew. MwSt sende ich dann zu. Es kann jeder selbst bestimmen, wieviel er für die gute Sache sponsern möchte, ich freue mich über jeden einzelnen Post. Direkte Kontaktmöglichkeiten findet Ihr im Impressum.

Die Leser und „Verfolger“ von Linduri.de bitte ich um Verständnis, wenn zwischen den Fotos dann auch mal eines mit Werbung ist – nur durch die Unterstützung dieser Sponsoren ist es mir weiterhin möglich, die Seite von Linduri.de in vollem Umfang weiter zu betreiben, ich finde, dass dies für Lindern auch keine schlechte Sache ist und ich mich immer bemühe, die vielen Vorteile und Veranstaltungen von/in Lindern in den Fokus zu bringen. Die FB-Seite von Linduri hat übrigens auch schon Freunde im gesamten Oldenburger Münsterland, in Polen, Kanada, Südafrika, Angola, Australien und USA! Darüber freue ich mich sehr, vielen Dank!

Osterfeuer in Lindern / Osterfüer in Linnern

Am Ostersonntag, 27. März 2016 wird nach der Vorabendmesse (ca. 19:30 Uhr) wieder ein Osterfeuer mit einer Osterkerze aus der Kirche entzündet. Getränke und Würstchen werden angeboten und für die Kinder auch ein leckeres Stockbrot vom Lagerfeuer.

Eingeladen sind alle Bewohner des Kernortes Lindern, aber auch alle anderen Interessierten.

 

Mit einem Platz neben dem Baugebiet Dillbreden konnte das Organisationsteam wieder einen Ort finden, der den Sicherheits-Vorschriften entspricht. 

Sträucher und Äste können an folgenden Terminen angeliefert werden:

Samstag, 19.03.2016 09:00 bis 17:00 Uhr
Karfreitag, 25.03.2016 09:00 bis 14:00 Uhr
Karsamstag, 26.03.2016 09:00 bis 15:00 Uhr

Wichtiger Hinweis vom Organisationsteam:

Zugelassen für das Feuer sind nur Strauchabschnitte

  • Keine großen Gehölze
  • Keine Grünabfälle
  • Kein sonstiger Müll

OSTERROCK 2016

Osterrock_2016

Auch in diesem Jahr präsentiert die Teestube Lindern wieder ihr legendäres Osterrock-Festival
Am 1. April 2016 heizen
„Die Toten Ärzte“
ein, anschließend dann eine
Aftershow-Party mit DJ
und Musik von AC/DC bis ZZ TOP.
Um 20 Uhr geht es los, auf dem Schützenplatz in Lindern.

Veröffentlichung von Fotos

Aus gegebenem Anlass:

Unabhängig von §22 und §23 UrhG  bin ich gerne bereit, auf Wunsch einzelne Personen im Bild unkenntlich zu machen, auch dann, wenn ich rechtlich nicht dazu verpflichtet bin.
Grundsätzlich fertige ich keine Fotos, wo dies eine Einwilligung bräuchte oder ich dazu nicht aufgefordert oder gebeten wurde. Wenn Sie als Beiwerk irgendwo mit auf ein Foto gelangen, so stellt es keinen Rechtsanspruch zur Löschung des Fotos dar. Trotzdem komme ich gern jedem Wunsch nach, mir liegt nicht im entferntesten daran, irgend Jemandem sein Persönlichkeitsrecht zu beschneiden.
Es reicht, wenn Sie mich kurz informieren (Email, Telefon, Fax, persönlich), auf welchem Foto und an welcher Stelle Sie sich befinden, ich werde Sie dann entsprechend schwärzen oder durch Unschärfe unkenntlich machen. 

Mir wurde auch von keiner Seite bisher ein solcher Wunsch geäußert, im Gegenteil, viele (Kinder und Eltern) haben sich über die Fotos gefreut. Daher komme ich der anonymen Drohung nicht nach, die Fotos von meiner Internetseite zu nehmen. Um die entsprechende Person unkenntlich zu machen, was ich auf Wunsch gerne tue, brauche ich Namen und/oder Position im Foto, dann komme ich dem Wunsch gern nach. Aber erklären Sie anschließend dann Ihrem Kind später selbst, weshalb alle Kinder glücklich in die Kamera lächeln, während Ihr Kind einen schwarzen Balken vor dem Gesicht hat…

Wenn mir aber jemand anonym
(Email ähnlich wie Katharina/Anton/Landwirt@irgendwas) droht und auffordert, Fotos von meiner Internet- oder Facebookseite zu löschen, dann erstatte ich Strafanzeige wegen Drohung und Nötigung. Wenn der Verfasser/die Verfasserin nicht genügend Arsch in der Hose hat, mich namentlich oder persönlich zu kontaktieren, dann spricht dieses Verhalten für sich. Ich schleiche mich auch keinesfalls in irgendwelche Hallen oder sonstige Veranstaltungsorte, um heimlich Kinderfotos zu machen. Ich wurde gebeten, für einen Zeitungsbericht und Internetauftritte Fotos zu erstellen. Für Vereine, Gruppen etc. mache ich das ehrenamtlich und auch ohne Bezahlung.

Bunte Ostereier

Auch in diesem Jahr bieten die Pfadfinder der DPSG St. Philipp Neri in Lindern wieder selbst gefärbte Ostereier zum Verkauf an. 

Ostereier
Wie die Eier bunt werden, kann man auch am Sonntag, 20.03., bei Eierfärberei Waden in Hemmelte besichtigen. Von 10 bis 17 Uhr ist dort „Tag der Offenen Tür“.

Am Samstag, 19.03.2016 treffen sich die Mitglieder zum Eierfärben, nach dem gemeinsamen Mittagessen gehen dann Fußtrupps durch den Ort, um die Eier an den Haustüren im Ort zu verkaufen. Auch vor dem Pfarrheim wird ein Stand aufgebaut, wo die Eier erworben werden können. Die Erlöse kommen natürlich guten Zwecken zugute. 

Wer sonst noch im großen Stil Eier zu Ostern färbt, kann beim „Tag der Offenen Tür“ am Sonntag, 20.03.2016 bei Eierfärberei Waden in Hemmelte besichtigt werden. Von 10 bis 17 Uhr ist das Werk der Waden GmbH dann geöffnet, für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.