Nebelnacht mit herbstlichen Farben im Ortskern von Lindern

Eine ganz schöne „Suppe“ heute in der Frühe, aber bei den schönen Herbstfarben lohnt sich das zeitige Aufstehen. In unserem kleinen Dorf sind es da natürlich wieder die üblichen Motive, die unsere Ortsmitte zu bieten hat. Dafür belichten sie zu jeder Jahres- und Tageszeit und bei unterschiedlichen Wettern den Sensor der Kamera immer wieder mal anders. Ein sehr schönes Farbenspiel konnte ich beim großen „Kolpingstein“ erleben. Und wenn Kater Carlos mir nicht immer folgen würde, könnte ich auch mal etwas weiter gehen, der bleibt aber oft mitten auf der Straße stehen, und selbst sehr früh am Morgen gibt es kaum mal ein Zeitfenster von 20 oder 30 Sekunden, in denen keine Auto vorbei fährt.

Nebelmorgen
Die Hauptstraße entlang der Kita „Thuiners Gorn“

 

Nebelmorgen
Ein Blick in Richtung Werlte
Nebelmorgen
Die Hauptkreuzung im Zentrum von Lindern

NebelmorgenNebelmorgenNebelmorgenNebelmorgen