Schwarz-Weiß Lindern plant neue RUGBY-Abteilung im Sportverein Lindern

Vor rund zwei Jahren konnte man bei einer Trainingseinheit hier in Lindern schon mal ein wenig in den Rugbysport hinein schnuppern. Bisher gibt es nur wenige Angebote für diese Sportart in der Region. Michael Ungermann vom Sportverein Sparta Werlte hatte dieses Schnuppertraining zusammen mit dem Vorsitzenden des Sportvereins SW Lindern, Thomas Gerdes, angeregt und umgesetzt und beide, sowie alle Teilnehmer, waren begeistert.

Wegen der Pandemie war es leider bisher nicht möglich, eine Rugbysparte im Sportverein zu initiieren. Jetzt nach den Sommerferien 2021 soll es dann aber los gehen. Unterstützt wird der Sportverein dabei von den Vereinen aus Werlte und Bethen, wo es ebenfalls bereits eine Rugbysparte gibt.

Den Anfang machen dabei die ganz kleinen, sogenannten „RUGBY-Zwerge“, also die unter siebenjährigen (U7). Wer Interesse hat, kann sich gerne an den Sportverein Lindern wenden. Spartenleiter ist Felix Koopmann.
Weitere Infos auf der Internetseite des Sportvereins.

Rugby